Ladies Circle 24 Stuttgart
Start Aktuelles

Aktuelles

Ein lauer Sommerabend in Linsenhofen

Sommer – Sonne und eine Einladung unserer Lady Gerlinde in die Weinberge. Da ist Lady natürlich kein Weg zu weit und wir haben uns auf den Weg nach Linsenhofen gemacht. Bevor der gemütliche Teil auf der Terrasse kam, haben wir die Weinberge zu Fuß erklommen. Als kleine Motivationshilfe gab es unterwegs für jede Linsecco – direkt vom Erzeuger in Linsenhofen. 

Wie gesagt, danach ging es auf die Terrasse zum gemütlichen Beisammensein. Tolle Gespräche und nicht zuletzt die Gastfreundschaft unserer Gerlinde zeigen uns immer wieder, LC ist einfach super und natürlich gilt: Gerlinde - wir kommen wieder!

 

Wenn Lady geht ….

… hinterlässt sie ihre Spuren. Im Mai war es wieder soweit, dass zwei Ladies sich verabschiedeten. An ihrem letzten Abend bei uns haben wir uns in der Akademie der schönsten Künste getroffen. Es hat nicht lange gedauert und wir haben in Erinnerungen geschwelgt, was wir alles gemeinsam erlebt haben: gemeinsame Reisen, gemeinsame Service-Aktionen und auch ein bisschen Pleiten Pech und Pannen.

Als Abschiedsgeschenk haben sich Dietke und Ute eine schöne Erinnerung einfallen lassen: Für die guten Nerven gab es jeweils einen Schokoriegel und als Hauptgewinn gab es für jede Lady einen Lottoschein. Natürlich galt bei einem Gewinn, dass der Erlös an LC geht. Leider waren es nicht die richtigen Zahlen – aber der Gedanke zählt.

Wir haben den Abend gemütlich ausklingen lassen und das schöne ist: Ute und Dietke bleiben uns in unserem Verein „Freundeskreis“ erhalten.

 

Max-Frisch mal anders

Am Mittwoch, 7. März 2012 haben wir das Forum Theater in Stuttgart in Beschlag genommen. Die Darsteller des Forum Theaters haben an diesem Abend für die Gäste von Ladies Circle Stuttgart gespielt. Aber bevor der Kunstgenuss begann, gab es einen Genuss der anderen Art: wir Ladies haben in unseren Küchen gezaubert und unsere Gäste mit einem erlesenen Buffet verwöhnt.

Über den Erlös freuen sich die Kinder in Khadigramm und Kinder die eine Hippotherapie benötigen.

 
Seite 2 von 3